Drucken

Nepal

Tee wird in Nepal seit Mitte des 19. Jahrhunderts angebaut. Seit den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts hat sich eine private Teeindustrie etabliert, die sehr gute Qualitäten herstellt.

Aufgrund seiner Höhenlage wird Nepal auch als Dach der Welt betitelt. Viele Teegärten produzieren auf über 2'000 m.ü.M. und bringen hervorragende Qualitäten hervor. Die Erntezyklen sind ähnlich wie in Darjeeling, liegen jedoch etwas zeitversetzt nach hinten. Qualität und Vielfalt der Nepaltees hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt: heute werden schwarze und grüne Tees, weisse Tees und diverse Oolong Typen produziert. Wir behalten Nepal gerne im Auge und planen, unser Angebot weiter auszubauen.